SPD Obertshausen

Mitglieder der SPD Obertshausen besuchten am vergangenen Samstag das Bike Center Obertshausen in der Schubertstraße 10, direkt gegenüber dem Rathaus Hausen. Im Gespräch mit dem Geschäftsführer Roland Pajunk (Foto: ganz links) wurde über die Zukunft des Einzelhandels in Obertshausen gesprochen. „Der Einzelhandel muss mehr zum Kunden kommen“, bezieht Roland Pajunk Stellung.

Er, beispielsweise mit seinem Bike Center, bietet seinen Kunden an, das Fahrrad für den Service abzuholen und auch wieder nach Hause zu bringen. Pajunk wünscht sich, unabhängig von Partei- und Klientelpolitik ein Zusammentreffen aller Einzelhändler und Gewerbetreibenden. „Ein runder Tisch ist sicherlich ein guter Anfang. Allerdings wäre mein Vorschlag direkt einen Arbeitskreis zum Einzelhandel ins Leben zu rufen“, erklärt Roland Pajunk. Die SPD dankte dem Bike Center für das Gespräch und möchte in den nächsten Wochen weitere Einzelhändler in Obertshausen besuchen. Interessierte Geschäftsleute können sich auch direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen